Hersteller von Metallblasinstrumenten

Radek Ruzicka

Radek Ruzicka
Mitglied der BBB (Burgenländer bringen Blasmusik)

Radek Ruzicka wurde am 19. November 1976 in Valtice (CZ) geboren. Seine musikalische Karriere begann er 1981 in der Musikschule in Breclav, in der er elf Jahre lang Klavier lernte. Später kamen Posaune und Tenorhorn dazu.

Nach seiner Matura 1995 in der Ökonomischen Akademie in Breclav spielte er ein Jahr lang bei der Militärmusik in Brno/Brünn.

Von 1999 bis 2003 studierte Radek im Konservatorium in Pardubice Posaune. Im Anschluss daran perfektionierte er sein Können drei Jahre lang in der JAMU (Janacek Akademie Of Music). 2006 schloss er dort sein Studium mit dem Titel „Bachelor“ erfolgreich ab.

Im Jahr 1996 begann Radek als Musiklehrer in der Musikschule in Breclav. Zwei Jahre später wechselte er an die Musikschule in Velké Bilovice, in der er bis heute tätig ist.

Neben seiner Tätigkeit als Musiklehrer wirkte Radek in den vergangenen Jahren in diversen Kapellen mit - darunter Morovanka, Vlado Kumpan und seine Musikanten, Gloria, Mistrinanka und Stribrnanka. Darüber hinaus war er u.a. zwei Jahre lang künstlerischer Leiter des Ensembles Bojane.