Hersteller von Metallblasinstrumenten

Friedrich Loimayr

Friedrich Loimayr
Erster Posaunist im Bruckner Orchester Linz, Lehrtätigkeit am Bruckner Konservatorium Linz

Friedrich Loimayr wurde am 15.01.1948 geboren. Im Alter von 14 Jahren begann er, Privatunterricht auf dem Tenorhorn zu nehmen und trat drei Jahre später in die Musikschule Efferding ein, wo er das Posaunenspiel erlernte. Im Jahr 1966 wurde er Mitglied der Militärmusik Oberösterreich, wo er 4 Jahre lang tätig war. Während dieser Zeit studierte er auch am Bruckner Konservatorium Linz unter Professor Doss.

Von 1968 bis 1974 war Friedrich Loimayr als Substitut am Landestheater Linz tätig. Im Anschluß daran erhielt er das Engagement als 1. Posaunist im Bruckner Orchester Linz und war zu dieser Zeit noch Privatstudent bei Professor Michael Stern in der Musikhochschule München.

1980 nahm Herr Loimayr seine Lehrtätigkeit am Bruckner Konservatorium Linz auf.